> Fledermausquartiere
Kontrolle der Fledermauskästen

Fledermausquartiere

Schon die Tatsache, dass dem Landesverband für Höhlen- und Karstforschung Hessen drei fledermauskundliche Arbeitsgruppen angeschlossen sind, zeigt das Engagement der Mitglieder für den Fledermausschutz. Neben der Sicherung von Winterquartieren und der Betreuung von Sommerquartieren (Wochenstuben und Kastenquartiere) ist ein großes Arbeitsfeld die Beratung von Behörden und Privatpersonen bei Fragen rund um das Thema „Fledermäuse“. Zusammen mit dem NABU Hessen werden besondere Hausquartiere als „Fledermausfreundliches Haus“ ausgezeichnet.

Für große Bereiche des Katastergebietes organisiert der Landesverband, in enger Absprache mit den Naturschutzbehörden und den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft für Fledermausschutz Hessen (AGFH), die jährlichen Kontrollen der Winterquartiere.